Literatur

Literaturauswahl: Das Verzeichnis wird nach und nach ergänzt. – Stand: 21.9.2012

  • Clemens A. Baader, Lexikon verstorbener Baierischer Schriftsteller des achtzehnten und neunzehnten Jahrhunderts, 2 Bde., Augsburg/Leipzig 1824-1825 [ND Hildesheim/New York 1971].
  • Klement Alois Baader, Reisen durch verschiedene Gegenden Deutschlands in Briefen, Bd. 2, Augsburg 1797.
  • Stefan Benz, Zwischen Tradition und Kritik. Katholische Geschichtsschreibung im barocken Heiligen Römischen Reich (Historische Studien 473), Husum 2003.
  • Michael Drucker, Regensburger Bibliotheken. Schicksale zwischen Reichsstadtzeit und Königreich, in: Peter Schmid – Klemens Unger (Hg.), 1803. Wende in Europas Mitte. Vom feudalen zum bürgerlichen Zeitalter. Begleitband zur Ausstellung im Historischen Museum Regensburg. 29. Mai bis 24. August 2003, Regensburg 2003, 187-208.
  • Eberhard Dünninger, Die Bibliothek von St. Emmeram als Spiegel von Literatur und Wissenschaft, in: Ders. (Hg.), Oberpfalz und Regensburg. Kultur- und Lebensbilder, Regensburg 1998, 46-54.
  • Eberhard Dünninger, Regensburger Bibliotheken im Spiegel von Reiseberichten des 18. Jahrhunderts, in: Ders. (Hg.), Oberpfalz und Regensburg. Kultur- und Lebensbilder, Regensburg 1998, 72-79.
  • Josef Anton Endres, Die Hochgräber von St. Emmeram in Regensburg, in: Josef Anton Endres, Beiträge zur Kunst- und Kulturgeschichte des mittelalterlichen Regensburgs, hg. von Karl Reich, Regensburg o. J., 138-161.
  • Joseph Anton Endres, Frobenius Forster, Fürstabt von St. Emmeram in Regensburg. Ein Beitrag zur Litteratur- und Ordensgeschichte des 18. Jahrhunderts (Straßburger Theologische Studien 4,1), Freiburg i. Br. 1900.
  • Wilhelm Fink, Beiträge zur Geschichte der bayer. Benediktinerkongregation. Eine Jubiläumsschrift 1684-1934 (SMGO 9. Ergänzungsheft), München 1934.
  • Philipp Wilhelm Gercken, Reisen durch Schwaben, Baiern, die angränzende Schweiz, Franken, die Rheinischen Provinzen und an der Mosel etc. in den Jahren 1779-1783, nebst Nachrichten von Bibliotheken, Handschriften, Archiven, Röm. Alterthümern, Polit. Verfassung, Landwirthschaft und Landesproducten, Fabriken, Manufacturen, Sitten, Kleidertrachten, Sprache etc., II. Teil: von Schwaben, dem an Schwaben gränzenden Theil der Schweiz, Niederbaiern und Franken, Stendal 1784.
  • Egon Johannes Greipl, Abt und Fürst. Leben und Leistung des Reichsprälaten Johannes Baptist Kraus von St. Emmeram zu Regensburg (1700-1762), Regensburg 1980.
  • Egon Johannes Greipl, Die Briefe Roman Zirngibls von St. Emmeram in Regensburg an den Augsburger Gelehrten G. W. Zapf (1779-1785), in: VHVO 116 (1976) 111-164.
  • Egon Johannes Greipl, Die Grundherrschaft des Reichsstifts St. Emmeram zu Regensburg im 18. Jahrhundert, in: VHVO 122 (1982) 27-50.
  • Regis Grill, Coelestin Steiglehner. Letzter Fürstabt von St. Emmeram zu Regensburg (SMGO; 12. Ergänzungsheft), München 1937.
  • Stephan Haering, Art. Zirngibl Roman, in: BBKL 15, Herzberg 1998, 1597-1599.
  • Stephan Haering, Die Bayerische Benediktinerkongregation 1684-1803. Eine rechtsgeschichtliche Untersuchung der Verfassung eines benediktinischen Klosterverbandes unter Berücksichtigung rechtlicher Vorformen und rechts-sprachlicher Grundbegriffe (SMGO 100, 1/2), St. Ottilien 1989.
  • Ludwig Hartmann, Der Physiker und Astronom P. Placidus Heinrich von St. Emmeram in Regensburg, in: SMGO 47 (1929) 157-182 u. 316-351.
  • Placidus Heinrich, Kurze Lebensgeschichte des letzten Fürst-Abtes zu St. Emmeram zu Regensburg Cölestin Steiglehner, Regensburg 1819.
  • Friedrich Karl Gottlob Hirsching, Versuch einer Beschreibung sehenswürdiger Bibliotheken Teutschlands nach alphabetischer Ordnung der Oerter, Bd. 3, Erlangen 1788 [ND Erlangen 1971].
  • Stephan Kellner – Annemarie Spethmann, Historische Kataloge der Bayerischen Staatsbibliothek München. Münchner Hofbibliothek und andere Provenienzen, Wiesbaden 1996, 386-389.
  • Herbert Kößler – Hans Schlemmer, Die Grabdenkmäler in St. Emmeram. Ein Rundgang. Lateinisch – Deutsch, Regensburg 2006.
  • Andreas Kraus, Die benediktinische Geschichtsschreibung im neuzeitlichen Bayern, in: Andreas Kraus, Bayerische Geschichtswissenschaft in drei Jahrhunderten. Gesammelte Aufsätze, München 1979, 106-148.
  • Andreas Kraus, Die Bibliothek von St. Emmeram. Spiegelbild der geistigen Bewegungen der frühen Neuzeit, in: Max Piendl (Hg.), Die Bibliotheken zu St. Emmeram in Regensburg (Thurn und Taxis Studien 7), Kallmünz 1971, 1-42.
  • Andreas Kraus, Die Briefe Roman Zirngibls von St. Emmeram in Regensburg, in: VHVO 103 (1963) 5-163; VHVO 104 (1964) 5-164; VHVO 105 (1965) 17-79.
  • Andreas Kraus, Die Briefe Roman Zirngibls von St. Emmeram in Regensburg, Kallmünz [1965].
  • Andreas Kraus, Die historische Forschung an der churbayerischen Akademie der Wissenschaften. 1759-1806 (Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte; 59), München 1959, 108-113.
  • Andreas Kraus, Frobenius Forster, Fürstabt von St. Emmeram in Regensburg, in: Ludwig Schrott (Hg.), Bayerische Kirchenfürsten, München 1964, 248-258.
  • Andreas Kraus, Frobenius Forster, Fürstabt von St. Emmeram, in: Andreas Kraus, Bayerische Geschichtswissenschaft in drei Jahrhunderten. Gesammelte Aufsätze, München 1979, 233-242.
  • Andreas Kraus, P. Roman Zirngibl von St. Emmeram in Regensburg. Ein Historiker der alten Akademie (1740-1816), in: SMGB 66/67 (1956), 61-316.
  • Andreas Kraus, Roman Zirngibl (1740-1816). Mönch und Historiker, in: BGBR 23/24 (1989/90) 458-468.
  • Johann Baptist Kraus, Bibliotheca Principalis Ecclesiæ et Monasterii Ord. S. Benedicti ad S. Emmeramum, 4 Bde., Regensburg 1748. [http://www.mdz-nbn-resolving.de/urn/resolver.pl?urn=urn:nbn:de:bvb:12-bsb10800260-9]
  • Ulrich L. Lehner, Enlightened Monks. The German Benedictines 1740-1803, Oxford 2011.
  • August Lindner, Die Schriftsteller und die um Wissenschaft und Kunst verdienten Mitglieder des Benediktiner-Ordens im heutigen Königreich Bayern vom Jahre 1750 bis zur Gegenwart, 2 Bde., Regensburg 1880.
  • Bernhard Lübbers, „… einer von ienen seltenen Männern quorum mundus non erat dignus“. Koloman Sanftl (1752-1809), Benediktinermönch und Bibliothekar des Reichsstiftes St. Emmeram in Regensburg, in: VHVO 149 (2009) 167-188.
  • Bernhard Lübbers, Johann Baptist Bernhart (1759-1821) und seine Regensburger Bibliotheksreise im Winter 1811/12, in: Tobias Appl – Georg Köglmeier (Hg.), Regensburg, Bayern und das Reich. Festschrift für Peter Schmid zum 65. Geburtstag, Regensburg 2010, 597-617.
  • [Andreas Mayer], Roman Zirngibl, Benediktiner im Fürstl. Reichsstifte St. Emmeram, kurpfalzbaierischer würklicher geistlicher Rath, Mitgliede der baierischen Akademie der Wissenschaften, d. Z. Prior, in: Christoph Wilhelm Bock (Hg.), Sammlung von Bildnissen Gelehrter und Künstler nebst kurzen Biographien derselben, Bd. 2,8, Männer und Künstler, Nürnberg 1797.
  • Max Piendl, Bibliotheken zu St. Emmeram in Regensburg. Klosterbibliothek – Hofbibliothek des Fürsten Thurn und Taxis, in: Hans-Joachim Genge – Max Pauer (Hg.), Wissenschaftliche Bibliotheken in Regensburg. Geschichte und Gegenwart (Beiträge zum Buch- und Bibliothekswesen 18), Wiesbaden 1981, 9-76.
  • Maria Rottler, „O goldene Zeiten: die uns allen Appetit zu leben am Ende nehmen.“ P. Roman Zirngibl und seine Wahrnehmung einer Umbruchszeit (Regensburger Beiträge zur Regionalgeschichte 9), Regensburg 2010.
  • Maria Rottler, Die Bibliothek von St. Emmeram am Ende des Alten Reiches, in: Manfred Knedlik – Bernhard Lübbers (Hg.): Die Regensburger Bibliothekslandschaft am Ende des Alten Reiches (Kataloge und Schriften der Staatlichen Bibliothek Regensburgs 5), Regensburg 2011, 49-64.
  • Heinz Wolfgang Schlaich, Das Ende der Regensburger Reichsstifte St. Emmeram, Ober- und Niedermünster. Ein Beitrag zur Geschichte der Säkularisation und der Neugestaltung des bayerischen Staates, in: VHVO 97 (1956) 163-376.
  • Hans Schlemmer, Personalstand der Benediktinerabtei St. Emmeram in Regensburg unter Fürstabt Johann Baptist Kraus (1742-1762), in: VHVO 109 (1969) 93-114.
  • Hans Schlemmer, Profeßbuch der Benediktinerabtei St. Emmeram in Regensburg unter Fürstabt Cölestin Steiglehner (1791-1812, †1819), in: VHVO 111 (1971) 173-182.
  • Hans Schlemmer, Profeßbuch der Benediktinerabtei St. Emmeram in Regensburg unter Fürstabt Frobenius Forster (1762-1791), in: VHVO 110 (1970) 93-113.
  • Hans Schlemmer, St. Emmeram in Regensburg. Kirche und Kloster im Wandel der Zeit. Kleine Geschichte der ehemaligen gefürsteten Benediktinerabtei, Kallmünz 1994.
  • Alois Schmid, Die Rolle der bayerischen Klosterbibliotheken im wissenschaftlichen Leben des 17. und 18. Jahrhunderts, in: Paul Raabe (Hg.), Öffentliche und Private Bibliotheken im 17. und 18. Jahrhundert. Raritätenkammern, Forschungsinstrumente oder Bildungsstätten? (Wolfenbütteler Forschungen 2), Bremen/Wolfenbüttel 1977, 143-186.
  • [Cölestin Weinzierl], Erinnerung an Se. Fürstliche Gnaden, den Hochwürdigsten Fürsten und Herrn Herrn Cölestinus Steiglehner, letzten Fürst-Abt zu St. Emmeram in Regensburg, Regensburg [1819].
  • [Cölestin Weinzierl, Predigt am zehnten Sonntag nach Pfingsten als am Feste des Heiligen Schutz Heiligen der Kirche zu St. Emmeram und bey Gelegenheit der Jubelfeyer des fünfzigjährigen Priesterthumes des Hochwürdigen und Wohlgebohrnen Herrn Roman Zirngibl, Königl. Baier. wirkl. geistl. Rathes, Mitgliedes der Königl. Akademie der Wissenschaften, Archivars, – – dann Seniors des ehemaligen Stiftes St. Emmeram gehalten, Regensburg 1814.
  • [Petrus Werner], Joseph Benedikt Puchner, Kapitular aus dem ehemaligen gefürsteten freyen Benedictiner-Reichsstifte St. Emmeram in Regensburg, Fürst-Primatischer Schulrath und Dechant zu Pondorf in Unterbaiern; zum Andenken für die Verwandten, Mitbrüder, Freunde und Verehrer des Seligen, München 1825.
  • [Lorenz] Westenrieder, Denkschrift auf den verstorbenen P. Romanus Zirngibl, Benediktiner und Prior des fürstlichen Reichsstiftes St. Emmeram zu Regensburg, in: Litteraturzeitung für katholische Religionslehrer 14 (1823) 2, 104-112, 113-128, 129-144, 212-221, 241-246, 257-288 u. 289-301.
  • Lorenz von Westenrieder, Geschichte der baierischen Akademie der Wissenschaften, auf Verlangen derselben verfertigt, Erster Theil von 1759-1777, München 1804.
  • Lorenz Westenrieder, Geschichte der königlich baierischen Akademie der Wissenschaften, auf Verlangen derselben verfertigt, Zweyter Theil von 1778-1800, München 1807.
  • Georg Wilhelm Zapf, Literarische Reisen durch einen Theil von Baiern, Franken, Schwaben und der Schweiz in den Jahren 1780, 1781 und 1782. In einigen Briefen an meine Freunde, Augsburg 1783.
  • Roman Zirngibl, Abhandlung über die Reihe und Regierungsfolge der gefürsteten Aebtißinnen in Obermünster, Regensburg 1787.
  • Roman Zirngibl, Ad Reverendissimum Et Celsissimum Principem Et Abbatem Coelestinum Sacerdotem Jubilaeum Allocutio Romani Zirngibl Senioris Nomine Capitularium Adhuc Superstitum 2. Oct. 1813, Regensburg [1813].
  • [Roman Zirngibl], Nachrichten zu dem vorausgesetzten Portrait, in: Beyträge zur vaterländischen Historie, Geographie, Statistik und Landwirthschaft, samt einer Uebersicht der schönen Literatur 2 (1789) 446-552.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.